Die Koalition arbeitet konsequent an Lösungen: Sacharbeit statt Polemik

IMG_4090.jpg

Sacharbeit statt Polemik: Arbeiten für Bludenz ...

Die Bludenzer Volkspartei und die Offene Liste Bludenz arbeiten seit einem Jahr zusammen. Die schwarz-grüne Koalition hat bereits einige Projekte zum Wohle der BürgerInnen erfolgreich umgesetzt. 

ÖVP und die Offene Liste Bludenz verweisen auf den Neubau von Freibad und Sauna im VAL BLU, die behindertengerechte Gestaltung der Innenstadt, die bald vollständig in neuem Glanze erstrahlen wird. „Zudem können aktuelle betriebliche Impulse im Rinderer-Areal sowie Großbauprojekte dank des Engagements von privaten Investoren in der Fußgängerzone umgesetzt werden“, erklärt Bürgermeister Mandi Katzenmayer.

Die grüne Stadträtin Mag. Karin Fritz hat im Bildungsbereich eine Reihe von Verbesserungen in die Wege geleitet: den Ausbau der Ferienbetreuung, die soziale Staffelung der Gebühren in Kinderbetreuung, Kindergarten und Schülerbetreuung, ein umfassendes Sanierungskonzept für Schulen und Kindergärten, das schrittweise verwirklicht wird. Damit unterstützen wir tatkräftig die Bludenzer Familien und entlasten sie auch finanziell.

„Bludenz ist in Bewegung“, so ÖVP-Klubobmann Luis Vonbank. „Wir machen Politik mit Hausverstand, arbeiten transparent und planen langfristig.“ Vonbank verweist auch auf Sicherheitsfragen, die Anschaffung eines neuen Feuerwehrautos und die stets zu optimierenden Rahmenbedingungen für den Handel, Betriebsansiedelung und die Bludenzer Vereine. Ähnliches gilt in Bezug auf das neue Fahrradkonzept, das vom SPÖ-Verkehrsstadtrat Weiss mit externer Fachbegleitung erstellt wurde. „Die Initiative dazu stammt von der Offenen Liste, denn die SPÖ hatte in den letzten 10 Jahren nichts in Richtung „Sicheres Radfahren“ unternommen, sodass wir aktiv werden mussten“ erläutert OLB-Clubobmann Mag. Wolfgang Maurer.

Die Koalition ist dabei, das Zukunftsprojekt der Stadtfinanzen umzusetzen. „In diesem Zusammenhang erwarten wir von der SPÖ, die diesem Projekt zugestimmt hat, dass sie sich seriös und mit konstruktiven, vor allem finanzierbaren Vorschlägen einbringt“ bauen die Clubobleute Maurer und Vonbank auf einen fairen Umgang.

Jetzt teilen

PinIt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.