Vorfreude auf die Klostertalwoche: Jahreshauptversammlung des Musikverein Braz

Martin_BGMs.jpg

Martin Zech mit den Bürgermeistern Mandi Katzenmayer (Bludenz) und Eugen Hartmann ... (Braz)

Bürgermeister Mandi Katzenmayer und Kulturstadtrat Christoph Thoma zeigten sich begeistert von den vielfältigen Aufgaben des Musikerein Braz.

Vergangenen Donnerstag fand in der Traube Braz die Jahreshauptversammlung des Musikverein Braz statt. Das Vorstandsteam mit Marion Vonbank, Markus Burtscher und Matthias Vonbank konnte dabei zahlreiche Ehrengäste begrüßen.

Führungsteam_Jubilar Zech Martiun

Das Vorstandsteam mit Jubilar Martin Zech …

Die umfangreichen Berichte zeigten auf, dass die „Brazer Musig“ sehr aktiv ist. Ein Kinderblasorchester des Klostertals, zahlreiche Schülerinnen und Schüler an den Musikschulen Bludenz und Klostertal und viele Auftritte zu weltlichen und kirchlichen Anlässen. Der Jahreshöhepunkt stellte auch 2015 das Frühjahrskonzert dar, führte Ehrenkapellmeister Manfred Vonbank die Höhepunkte des vergangenen Jahres aus.

Bürgermeister Mandi Katzenmayer dankte der Vereinsführung und allen Mitgliedern für deren Engagement und gratulierte zudem Martin Zech für sein 25-jährige Mitgliedschaft beim Musikverein.

Kulturstadtrat Christoph Thoma verwies auf die Qualität der bevorstehenden Klostertalwoche vom 12. bis 19. Juni. Die Verbindung von Brauchtum, regionalen Angeboten und einem Schwerpunkt auf Ernährung, der Fokus auf Nahversorgung, die Einbindug der Landjugend und der Klostertaler Bauerntafel sind Belege für einen breiten Kulturbegriff.

Stadtrat Thoma: „Das ist ein Modell, wie das Bewusstsein für die eigene Lebensqualität gesteigert werden kann.“

Neben diesem umfangreichen Rahmenprogramm kann sich die Bevölkerung auf ein Wertungsspiel und Konzerte von verschiedensten Formationen freuen.

 

 

Jetzt teilen

PinIt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *